Browsed by
Monat: Juni 2016

Box mit Pyramidendeckel für Frühstücksgäste

Box mit Pyramidendeckel für Frühstücksgäste

Zur Ideenfindung bin ich gerne im Internet unterwegs und besuche die unterschiedlichsten Blogs. Schon vor längerer Zeit habe ich bei Brigitte von Stempelfantasie eine Anleitung für diese tolle Box mit Pyramidendeckel endeckt.

IMG_0958[1]

Da meine Freundinnen und ich uns bei mir zu einem gemütlichen Frühstück verabredet haben, nutzte ich die Gelegenheit und habe die Pyramidenbox als kleines „Willkommensgeschenk“ gefertigt.

IMG_0959[1]

Für die Box habe ich einen Farbkarton in Vanille Pur verwendet und auf beiden vier Seiten jeweils mit einem 4,5 x 4,5 cm großen Designerpapier in Flamingorot beklebt. Dieses Designerpapier ist im Block Kunterbunt erhältlich und enthält die aktuellen InColor 2016/2017 in Pfirsich Pur, Flamingorot, Zarte Plaume und Smaragdrün. Nur Jeansblau ist in diesem Block nicht enthalten.

IMG_0960[1]

Auf der Vorderseite kamen die Framelits Pflanzen-Portpourri zum Einsatz. Die verwendeten Farben sind hierbei Flamingorot, Himbeerrot, Zarte Pflaume und Farngrün. Der kleine Anhänger stammt aus den Thinlits Zierschachtel zum Andenken und wurde von mir mit einem Spruch aus dem leider nicht mehr erhältlichen Set Perfekte Pärchen bestempelt.

IMG_0957[1]

Da eine meiner Freundinnen ein absuluter Gummibärchen-Fan ist, wollte ich kleine Haribo Goldbären in der Box verstecken. Diese gold-bunten Tüten machen so nicht so viel her, aber in der Box sind sie dann doch sehr anprechend verpackt.

Wer diese Pyramidenbox nachbasteln möchte, findet die Anleitung wie bereits erwähnt auf Stempelfantasie.

Schöne Grüße

Andrea

 

Merken

Merken

Wunderbar verwickelt die 2.

Wunderbar verwickelt die 2.

Irgendwie war mir dann meine gestrige Karte doch zu smaragdgrün und deshalb habe ich noch einmal eine andere Variante ausprobiert.

IMG_0945[1]

Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden!

IMG_0946[1]

Was meint ihr? Welche Variante gefällt euch am Besten?

IMG_0947[1]

Schönen Dienstag wünscht

Andrea

Merken

Merken

Wunderbar verwickelt

Wunderbar verwickelt

Als ich vor etwas mehr als drei Wochen als Stampin´up! Demonstratorin gestartet bin, da mussten die Thinlits Wunderbar verwickelt unbedingt in meine Startbestellung. Da ich sie bis jetzt aber immer noch nicht ausprobiert habe, kam mir der aktuelle Challenge No. 130 von Match the Sketch ganz gelegen.

IMG_0941[1]

Für die Karte habe ich eine Matte in Smaragdgrün Ton in Ton mit Spritzern aus dem Set Gorgeous Grunge bestempelt und anschließend auf Grundkarte in Vanille Pur geklebt. Der Challenge entsprechend, kam dann ein Banner in Pfirsich Pur auf die smaragdgrüne Matte. Dieses vielseitig einsetzbare Designerpapier ist im Block Kunterbunt zu finden.

Der Spruch „Vielen Dank“ wurde von mir in Wildleder auf ein 7,5 x 6,5 cm großes Quadrat gestempelt und mit den Spritzern in Pfirsich Pur noch etwas aufgepeppt.

IMG_0943[1]

Als Blickfang der Karte habe ich dann die beiden Thinlits aus dem Set Wunderbar verwickelt in Smaragdgrün und Wildleder aufgeklebt und mit Blümchen in Pfirsich Pur und Strasssteinchen ausgestaltet.

IMG_0944[1]

Mal schauen, was die Jury zu meiner Umsetzung der aktuellen Challenge bei Match the Sketch sagt.

Wer sich noch eine andere Variante der Karte anschauen möchte, der klickt hier!

Viele Grüße

Andrea

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Anleitung – Schokoladenverpackung RitterSPORT

Anleitung – Schokoladenverpackung RitterSPORT

Wie versprochen möchte ich heute eine bebilderte Anleitung für die Verpackung einer großen Tafel RitterSPORT präsentieren. Zur Herstellung benötigst du das Stanz- und Falzbrett für Umschläge oder auch Envelope Punch Board genannt.

IMG_0927[1]

Zuerst schneidest du mit dem Papierschneider einen savannefarbenen Farbkarton in 19 x 19 cm zu.

IMG_8555[1]

Dann legst du den Karton bei 8,5 cm an, stanzt und falzt das erste Mal

IMG_8557[1]

und anschließend bei 10,5 cm das zweite Mal.

IMG_8558[1]

Nachdem du dann alle vier Seiten gestanzt und gefalzt hast, sieht dein savannefarbender Karton so aus.

IMG_0920[1]  IMG_8559[1]

 

 

 

 

Nun musst du nur noch an den vier gestanzten Ecken mit einer Schere jeweils einmal einschneiden

 

IMG_0921[1]

und die Schokoladenverpackung kann zusammengeklebt werden.

IMG_0922[1]

Dann kann es auch schon an die individuelle Ausgestaltung der Vorderseite gehen. Da ich die Verpackung passend zur bereits hergestellten Karte gefertigt habe, kam auch hier wieder das Set Timesless Texture und die Farben Savanne, Wildleder und Jeansblau zum Einsatz.

IMG_0923[1]

Die Aufleger auf die Verpackung habe ich, wie auch bei Karten, immer jeweils um 0,5 cm kleiner geschnitten. Also den jeansblauen Karton in 10 x 10 cm und den flüsterweißen Karton in 9,5 x 9,5 cm.

IMG_0927[1]

So heißt es zum Schluss nur noch stempeln und aufkleben und fertig ist die Schokoladenverpackung.

Ich hoffe ihr konntet meiner ersten Anleitung folgen. Falls ihr noch Fragen dazu habt, könnt ihr mir sie gerne in einer Mail an info@kreative-engelmama.de schreiben.

Liebe Grüße

Andrea

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

„Männergeburtstag“

„Männergeburtstag“

Natürlich bekommt mein Papa zum Geburtstag auch eine selbst gestemplte Karte und Schokoladenverpackung. Die meisten Geschenke für Männer sind eher schlicht gehalten mit gedeckten Farben und einfachen Mustern. Und so sollte es auch für meinen Papa sein.

IMG_0929[1]

Da das Set Timeless Texture eines meiner Lieblingsstempelsets aus dem aktuellen Katalog von Stampin` up ist, kamen bei der Geburtstagskarte und der Ritter Sport Verpackung die einzelnen Stempel kreuz und quer gestempelt zum Einsatz. Verwendet habe ich hierzu die Farben Savanne, Wildleder und Jeansblau auf flüsterweißem Cardstock. Die halbrunden Kreise, die aussehen als hätte man eine Kaffeetasse abgestellt, passen für einen Kaffeeliebhaber, wie meinen Papa besonders gut.

IMG_0926[1]

Schlicht ist auch der Spruch „Alles Gute“, aus dem Set Grußelemente, der im Karteninneren mit einem „zum Geburtstag“ fort gesetzt wird.

IMG_0932[1]

Die zur Karte passende Verpackung einer Tafel Ritter Sport Eiskaffee habe ich mit dem Envelope Punch Board herstellt. Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge können nicht nur Umschläge, sondern auch z. B. Verpackungen für Schokolade gefertigt werden

IMG_0922[1]

IMG_0931[1]

In den kommenden Tagen werde ich von der Schokoladenverpackung eine Anleitung mit Bilder veröffentlichen.

Viele Grüße

Andrea

DaMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Zum Sommeranfang einen lieben Gruß aus meiner Küche!

Zum Sommeranfang einen lieben Gruß aus meiner Küche!

Heute am 21. Juni ist Sommeranfang und zum Sommer gehören für mich Erdbeeren einfach dazu. Lecker Erdbeerkuchen, Erdbeermarmelade, Eis mit frischen Erdbeeren oder Erdbeerlimes. Es gibt viele Möglichkeiten die roten Früchte zu verarbeiten.

Gestern habe ich ganz spontan dazu entschieden Erdbeerlimes als Mitbringsl für eine liebe Freundin herzustellen.

IMG_8542[1]

 

Für die Erdbeeren habe ich glutroten Farbkarton mit Polka Dots geprägt und anschließend mit der Herzstanze ausgestanzt. Das Grün der Erdbeeren musste ich mir aus olivgrünem Karton eigenhändig zuschneiden. Die Zweige und Blüten habe ich nach einer Anregung von Steffi – Stempelwiese gefertigt.

IMG_8546[1]

Der Spruch „Lieber Gruß aus meiner Küche“ aus dem Stempelset Für Leib und Seele, der im aktuellen Stampin‘ up Katalog leider nicht mehr erhältlich ist, wurde von mir auf flüsterweißen Karton gedruckt und mit der Stanze Gewellter Anhänger ausgestanzt.

Mit meinem Erdbeerlimes als Mitbringsl möchte ich bei der aktuellen Challenge No. 12 von Kreativ durcheinander zum Thema Sommeranfang mitmachen.

Einen schönen Sommeranfang wünscht

Andrea

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für einen Naturliebhaber …

Für einen Naturliebhaber …

… soll diese Karte sein.

IMG_8540[1]

Auf die Grundkarte in Flüsterweiß habe ich eine Matte in Olivgrün und ein Designerpapier in Osterglocke geklebt. Der Kirschbaum wurde mit 3 verschiedenen Polymerstempeln aus dem Set Baum der Freundschaft gestempelt und anschließend mit einer Silhouettenschere ausgeschnitten.

IMG_8541[1]

Leider sind die drei süßen Vögel aus dem Stempelset Der Wald ruft nicht mehr erhältlich. Wer aber trotzdem nach einem Stempelset mit kleinen Vögeln sucht, der wird entweder im Stempelset Zum Nachwuchs oder im Set Tierrische Grüße fündig. Der Text „Alles Gute“ ist im Stempelset Grußelemente zu finden.

Mit dieser Karte möchte ich an der aktuellen Challenge von  IN(K)SPIRE_me #254 teilnehmen.

Einen schönen Sonntag wünscht

Andrea

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Pink mit Pep

Pink mit Pep

So heißt eine neue Reihe von Stampin‘ up mit markanten Mustern. Da ich von einer jungen Freundin verschiedene Designerpapiere in Schwarz, Silber und Gold bekommen habe, musste ich natürlich eines davon auch für ihr Geburtstagsgeschenk verarbeiten.

IMG_8490

Kombiniert habe ich das schwarz goldene Designerpapier mit Wassermelone und bin so dem Motto „Pink mit Pep“ treu geblieben. Die Sprüche, die Herzbordüre und die Blume kommen aus den Stempelset Geburtstagsblumen.

IMG_8496           IMG_8495

 

 

 

 

 

Wer sich fragt, mit welcher Stanze die beiden „für DICH“ ausgestanzt wurden, dem verrate ich, dass ich etwas mit der Elementstanze Festliche Blüte experimentiert habe.

IMG_8538[1]

Zuerst wurde von mir der Text in Wassermelone gestempelt, mit dem linken Blütenblatt ausgestanzt und an der spitzen Seite mit einer Schere noch ein klein wenig abgerundet. Anschließend mit einem Schwämmchen die Ränder in Wassermelone eingefärbt und mit einem weiteren „Blütenblatt“ in Wassermelone hinterklebt. Hierzu das Blütenblatt in der Mitte durchschneiden und mit etwas Abstand in der Mitte aufkleben.

IMG_8500

Schönes Wochenende

Andrea

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Danke dir …

Danke dir …

Es gibt viele Gelegenheit jemandem DANKE zu sagen. Aber mit einer selbstgestalteten Karte kann man dem Ganzen noch etwas mehr Ausdruck verleihen.

Auch ich möchte DANKE sagen, weil ich mit meiner Karte Ganz liebe Grüße bei Match the Sketch 128 als eine der drei Gewinnerinnen ausgewählt wurde. Voll motiviert stürze ich mich auf die aktuelle Challenge bei Match the Sketch.

Sketch 129-001Bei der aktuellen Umsetzung wollte ich dieses Mal nur neue In Color 2016 / 2017 und Desingerpapier im Block Kunterbunt verwenden. Und das ist das Ergebnis:

IMG_8532[1]

Das Designerpapier mit den verschieden farbigen Quadraten gibt auch gleich die Farbkombination Pfirsich Pur, Flamingorot, Zarte Pflaume, Smaragdgrün und Schwarz vor.

IMG_8536[1]

Wer sich das Stempelset Von großer Bedeutung kauft, dem stehen 7  unterschiedliche Stempel zum Danke sagen zur Verfügung. Ich habe mich für diesen Stempel entschieden, weil er sich noch etwas persönlicher an den zu Beschenkenden wendet.

Ganz liebe Grüße

Andrea

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wir feiern Kindergeburtstag!

Wir feiern Kindergeburtstag!

Wer sich meinen letzten Beitrag angeschaut hat, der merkt ganz schnell, dass bei mir die neue In Color Zarte Pflaume in Kombination mit Himbeerrot ganz hoch im Kurs steht. Als Ergänzung kam die ebenfalls neue In Color Flamingorot und die leider nicht mehr erhältliche Brombeermousse zum Einsatz. Die ausgewählten Farben passen perfekt zum Anlass der Karte – einen Mädchengeburtstag.

IMG_8518[1]

Auf die Grundkarte in Himbeerrot habe ich zuerst eine Matte in Zarte Plaume und dann einen Aufleger in Flüsterweiß geklebt. Auf dem unteren Teil des flüsterweisen Kartons kam ein Stempel aus dem Set Timeless Texture zum Einsatz. Irgendwie verwende ich bei fast jeder Karte einen Stempel aus den Sets Timeless Textures oder Gorgeous Grunge. Für mich also ein absulutes must have.

Die beiden Heißluftbollone wurden zuerst mit dem Stempelset Wir feiern in Flamingorot und Zarte Pflaume gestempelt und anschließend mit den dazu passenden Balloon Framelits durch die Big Shot gekurbelt.

IMG_8520[1]

Da ich Karten für Babys oder Kinder gerne personalisiere musste der Name des Geburtstagskindes natürlich auch noch auf den Heißluftballon. Hierfür eignen sich die Polymerstempel von Stampin‘ up sehr gut, weil durch die einzelnen Buchstaben der Name ganz einfach zusammengesetzt werden kann. Schwieriger wird es dann, wenn einzelne Buchstaben im Namen mehrfach vorhanden sind. Aber das war ja bei mir zum Glück nicht der Fall. Verwendet habe ich das nicht mehr erhältlich Stempelset Back to Basic Alphabet, aber Stampin`up hat mit dem neu erhältlichen Stempelset Labeler Alphabet ganz gut für Ersatz gesorgt. In diesem Set sind dann sogar zusätzliche Buchstaben enthalten, damit sich Namen mit z. B.  zwei A oder zwei E ohne Probleme stempeln lassen.

IMG_8519[1]

Zum Schluss habe ich noch die beiden Heißluftballons aufgeklebt, wobei ich den flamingoroten Ballon mit Stampin‘ Dimensionals etwas hervorgehoben habe.

Liebe Grüße

Andrea

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken