Browsed by
Monat: Januar 2017

Einladung oder Glückwunschkarte?

Einladung oder Glückwunschkarte?

Diese in Vanille Pur und Saharasand relativ neutral gehaltene Karte kann entweder als Hochzeitseinladung gefertigt oder als Glückwunschkarte zur Hochzeit verschenkt werden.

Bei der Anordung der einzelnen Elemente habe ich mich an der aktuellen Challenge von Match the Sketch No. 161 orientiert, wobei ich das Ganze etwas abgewandelt habe und den Streifen Pergament statt links einfach mittig auf das Designerpapier Zum Verlieben aufgeklebt habe. Dadurch passt das Pergamentpapier perfekt unter das Emblem mit dem Hochzeitswunsch „Für immer“.

Für immer heißt auch das von mir verwendete Produktpaket mit dem Stempelset Für immer und den dazu passenden Thinlits Formen Liebe zum Detail.

Viele Grüße

Andrea

 

 

Naturschauspiel

Naturschauspiel

Je nach Tageszeit wird unsere Natur in ein wunderschönes Licht getaucht. Besonders in den Morgen- oder Abendstunden, wenn die Sonne weniger Leuchtkraft hat, fängt unsere Natur zu leuchten an. Und genauso eine Stimmung möchte uns dieses Designerpapier im Block Stille Natur vermitteln.

Passend zu den in der Sonne leuchtenden Gräser habe ich mich bei den Framelits Libellen und der Mattung für eine goldene Metallic-Folie entschieden, um die Stimmung des Designerpapieres noch etwas mehr zu unterstreichen.

Wenn man sich an dem Spruch aus dem Stempelset Besondere Grüße orientiert, dann vermittelt uns die zum Leuchten gebrachte Gräserwiese eine goldene Morgenstimmung. Schließlich soll ja auch der ganze (Geburtstag)Tag ein wunderschöner Tag werden.

Nachdem ich mich beim Layout von der aktuellen Challenge von In(k)spire_me No. 285 inspirieren lassen habe, wurde von mir der flüsterweiße Aufleger mit der Prägeform Leise rieselt geprägt und mit einer olivgrünen Mattung hinterlegt. Ganz in Flüsterweiß ohne etwas, war mir dann doch zu einfach.

Viele Grüße

Andrea

 

Verpackung und Karte zur Taufe

Verpackung und Karte zur Taufe

Bereits vor einiger Zeit durfte ich für die kleine Helene zur Taufe eine Geschenkverpackung und eine dazu passende Karte gestalten.

Als Geschenkverpackung habe ich diese Box mit Pyramidendeckel in Flüsterweiß, Zartrosa und Savanne gefertigt, welche ich dir vor längerer Zeit schon einmal in einer anderen Ausführung auf meinem Blog gezeigt habe. –> Klick HIER

Die Grundlage aller vier Seiten war eine Mattung in Zartrosa auf die ich jeweils ein Stück flüsterweißen Karton, bestempelt mit einem Stempel aus dem Set Timeless Textures, aufgeklebt habe. Auf dieses selbstgestaltete „Designerpapier“ kamen dann vier verschiedene, zum Anlass passende Texte in Savanne, welche von mir noch mit savannefarbenen Farbkarton hinterlegt wurden.

Obwohl die Texte aus den unterschiedlichsten Stempelsets wild zusammengewürfelt wurden, finde ich sie in ihrer Gesamtheit dem Anlass sehr passend. Für die Texte in den beiden Kreisen (Framelits Lagenweise Kreise) habe ich auf die Stempelsets Drauf und dran, Von mir gestempelt, Glasklare Grüße und Back to Basics Alphabet zurückgegriffen.

Im Gegenzug kam hierfür dann nur noch das Stempelset Segenswünsche zum Einsatz.

Gefüllt mit Watte wurde diese Box mit Pyramidendeckel dann ganz einfach mit einem Stück savannefarbenen Satinband verschlossen werden.

Für die passende Karte habe ich mich im Internet nach Inpirationen umgeschaut und bin bei Sabine von stempel-biene.com auf diese Karte gestoßen. Bei so vielen tollen Werken im Internet darf man auch mal, getreu dem Stampin´UP! Motto Inspiriere – Kreiere – Teile, eine der schönen Ideen nacharbeiten.

Auf den zartrosafarbenen Hintergrund (Stempelset Timesless Textures) mit savannefarbenen Spritzern (Stempselt Gorgeous Grunge) wurde mir der Blätterkranz mit einem Stempel aus dem Set Foxy Friends in Savanne gestempelt. Das Kreuz, die Taube und der Grußtext zur Taufe sind im Stempelset Segenswünsche zu finden.

Passend zum Thema 3D des Global Design Projects # 071  möchte ich meine Verpackung mit der Challengeseite verlinken.

Viele Grüße

Andrea

Merken

Das gelbe vom Ei…

Das gelbe vom Ei…

… heißt ein Stempelset aus der aktuellen Sale-A-Bration Aktion, welches du dir ab einem Einkaufswert von 60 € als eines der vielen Gratisprodukte aussuchen darfst. Dieses witzige Stempelset war bei meiner ersten Bestellung natürlich auch mit dabei und musste jetzt endlich ausprobiert werden.

Für den Hintergrund in Maschendrahtzaunoptik habe ich die Tiefenprägeform Sechseck auf der Vorderseite (d.h. auf der Seite auf der der Stampin´Up! Aufdruck ist) mit einem Stempelkissen in  Wildleder eingefärbt und anschließend durch die Big Shot gekurbelt und auf eine Mattung in Savanne geklebt.

Zwei der drei 9 x 4 cm großen Rechtecke sind ein Designerpapier im Block Stille Natur und ebenfalls mit einer savannefarbenen Mattung hinterlegt. Das mittelere Rechteck wurde von mir, was auf dem Foto als Schwarz erscheint, in Wildleder hinterlegt.

Die Hühner aus dem Stempelset Das Gelbe vom Ei habe ich mit den neuen Aquarellstiften von Stampin´Up! einfärbt und dann mit dem Wassertankpinsel etwas bearbeitet. Für das erste Mal bin ich mit dem Ergebnis zufrieden, aber es besteht beim Colorieren auf jeden Fall noch Übungsbedarf.

Diese Karte habe ich mit der aktuellen Challenge No. 160 von Match the Sketch verlinkt und wurde vom Team als einer der drei Gewinner auserwählt.

Ein schönes Restwochenende wünscht

Andrea

MMerken

Merken

Merken

Merken

Einen Glückwunsch für viele Anlässe

Einen Glückwunsch für viele Anlässe

Da meine heutige Karte wunderbar schlicht und einfach gehalten ist, kann sie wunderbar für die verschiedensten Anlässe verwendet werden. Egal ob zum Geburtstag, zur Beförderung, …, der passende Anlass lässt sich sicher schnell finden. 

Das Besondere, aber auch gleichzeitig das super einfache an der Karte ist der Streifen Designerpapier aus dem Block Stille Natur. Mir gefällt das Designerpapier mit dem alten und abgenutzten Holz, weil es die Karte etwas rustikaler erscheinen lässt. Unterstrichen bzw. überstrichen wird das Ganze noch mit dem zweimal um die Karte gewickelten und zur Schleife gebundenen Leinenfaden.

Der allgemein gehaltene Glückwunsch ist im Stempelset Für immer zu finden und wurde von mir, passend zum Designerpapier, in Aquamarin gestempelt.

Nachdem ich mir die Idee für das Layout der Karte beim Global Design Project No. 070 geholt habe, möchte ich sie auch mit der Seite verlinken.

Ein schönes und vor allem sonniges Wochenende wünscht

Andrea

 

 

Danke mit der kleinen Libelle

Danke mit der kleinen Libelle

Heute möchte ich euch diese 10,5 x 10,5 cm große (oder wohl eher kleine) Danke-Karte mit der kleinen Libelle in Saharasand zeigen. Die neuen Thinlits Formen Libelle aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog musste ich haben. Libellen erinnern mich irgendwie an meine Kindheit. Zu Hause bei meinen Eltern ist an manchen Sommertagen immer eine Libelle (Oder vielleicht waren es auch mehrere?) durch unseren Garten geflogen.

Öffnet man die Karte, kommt sogleich die Besonderheit der Karte zum Vorschein!

Nach der Fertigstellung der flüsterweißen Grundkarte, wurde von mir zunächst eine Mattung in Petrol und dann ein Stück Designerpapier Blühende Fantasie in den Farben Petrol und Minzmakrone aufgeklebt. Das kleine Wort – DANKE – ist im Stempelset Grußelemente zu finden.

Viele Grüße

Andrea

Merken

Merken

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag

Nachdem ich dir gestern eine sehr edle Karte in Gold und Vanille Pur vorgestellt habe, kam gleich eine Anfrage, ob ich nicht diese Karte so oder in ählicher Weise für einen 80. Geburtstag herstellen könnte.

Und weil ich heute früh schon fleißig war, kann ich dir jetzt meine abgewandelte Karte zeigen.

Viele Grüße

Andrea

Merken

Zum Verlieben …

Zum Verlieben …

… heißt eine Reihe im aktuellen Frühjahr-/ Sommerkatalog, bei der Designerpapier, Farbkarton, Statinband, Zierdeckchen, … wunderschön aufeinander abgestimmt sind. Und zum Verlieben ist auch die Farbkombination aus Gold und Vanille Pur.

Entsprechend dem Sketch von In(k)spire_me No. 283, habe ich das Designerpapier Zum Verlieben mit dem Papierschneider in drei gleich große Teile geschnitten und auf eine goldene Mattung geklebt.

Die beiden Blüten sind mit der Big Shot und den Framelits Formen Blumenkreation ebenfalls aus goldener Metallic-Folie ausgestanz und auf einen Kreis (Framelits Lagenweise Kreise) aus Farbkarton in Vanille Pur geklebt. Darunter ist ein Stück Besticktes Satinband in Vanille Pur zu erkennen.

Da ich leider noch kein goldenes Stampin´ Emboss Prägepulver besitze, musste ich auf ein savannefarbenes Stempelkissen zurückgreifen, damit ich den Grußtext aus dem Stempelset Besondere Grüße stempeln konnte. Irgendwie wird meine neue Bestellliste schon wieder immer länger.

Mit meiner edlen Karte möchte ich dem Challenge-Blog kreativ durcheinander zum 1. Geburtstag gratulieren und somit auch an der aktuellen Challenge No. 26 – Wir feinern- teilnehmen.

Ein schönes Wochenende wünscht

Andrea

Merken

Merken

Herzlichen Glückwunsch mit blühenden Worten

Herzlichen Glückwunsch mit blühenden Worten

Immer wenn mir etwas gefällt, dann muss ich gleich mehr davon ausprobieren. Und genauso war es mit dieser besonderen Klappkarte (von der ich immer noch nicht den Namen weiß). Nachdem ich am Wochenende die rechteckige Variante gezeigt habe, möchte ich dir heute eine quatratische Ausführung (14,8 x 14,8 cm) zeigen.

Im Hintergrund kannst du einen Streifen Designerpapier im Block Stille Natur erkennen. Entsprechend dem Designerpapier ist meine Farbauswahl dann auch auf Savanne und Petrol gefalllen.

Diese toll verzweigten Blumenranken sind zusammen mit dem Grußtext im Stempelset  Blühende Worte zu finden. Als kleines Highlight habe ich zusätzlich eine Ranke in Petrol gestempelt, die Blütenkelche mit einer Silhouttenschere ausgeschnitten und über drei savannefarbene Kelche geklebt.

Und weil zu jeder Glückwunschkarte ein passendenes Kuvert benötigt wird, kam dann gleich noch das Stanz- und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punch Board) zum Einsatz. Für ein 15 x 15 cm großes Kuvert benötigst du einen Farbkarton mit den Maßen 23,2 x 23,2 cm, der dann das 1. Mal bei 11,6 cm gefalzt wird.

Zum Schluss wurden von mir noch zwei savannefarbene Blumenranken auf das fertige Kuvert gestempelt und fertig war die Kombination aus Glückwunschkarte und dazu passendem Briefumschlag.

Viele Grüße sendet dir

Andrea

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken