Browsed by
Monat: Dezember 2017

Neujahrsgrüße

Neujahrsgrüße

Nachdem ich dir gestern noch meine Weihnachtsgrüße gezeigt habe, möchte ich dir heute meine Neujahrsgrüße zeigen.

Genauso wie bei meinen Weihnachtsgrüßen habe ich, dem Bedarf entsprechend, zwei verschiedene Kartenformate hergestellt. Entstanden sind mehrere Karten im Format 19 x 10,5 cm und 14,8 x 10,5 cm.

Der Aufleger in „Sternleuchter-Optik“ ist ein Designerpapier aus dem Besonderen Designerpapier Winterfreuden, welches du im noch aktuellen Herbst-/ Winterkatalog findest.

Das Metallicband stammt aus meinen Restbeständen und war letztes Jahr als ein Gratisprodukt der letztjährigen Sale-A-Bration Aktion erhältlich.

Einen guten Rutsch wünscht

Andrea

Weihnachtsgruß

Weihnachtsgruß

So, die Feiertage sind vorbei und schon steht das nächste Fest und die nächsten freien Tage vor der Tür. Bevor ich dir aber meine Neujahrsgrüße zeige, möchte ich dir erst noch meinen Weihnachtsgruß präsentieren.

Aufgrund mangelnder kreativer Zeit musste die diesjährigen Karten schnell herzustellen sein. Schließlich sollten sie ja dann auch noch beschrieben und zur Post gebracht werden. Der große Textstempel  „Frohes Fest“ ist im (momentan noch erhältlichen) Stempelset „Alle guten Wünsche“ zu finden und kam bei mir so kurz vor Weihnachten das erste Mal zum Einsatz. Jetzt nach Weihnachten verschwinden ja wieder viele der weihnachtlichen Stempel in den Tiefen meines Stempelregals.

Farblich habe ich mir bei meinem Weihnachtsgruß eher an die klassischen Weihnachtsfarben grün und rot, genauer Grasgrün und Chili, gehalten. Dazu noch farblich zum Band passende Spritzer (Stempelset Gorgeous Grunge) in Schiefergrau und meine Weihnachtskarte war fertig gestempelt.

Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Dir

Andrea

Anleitung – Pop Up Banner Card

Anleitung – Pop Up Banner Card

Mit meinem heutigen Betrag möchte ich dir eine Anleitung für eine Pop Up Banner Card zeigen, welche ich für das Karten-Falt-Technik Buch 3 ausgearbeitet habe.

Material:

– Grundkarte Farbkarton 14,9 x 21 cm

– Einleger Farbkarton (Flüsterweiß) 14,3 x 20,4 cm

– Aufleger (außen) 9,5 x 13,8 cm

– Farbkarton für Schmetterling

– Designerpapier für Fähnchen

– Leinenfaden

– Stanze Herz oder Fähnchen

– Stempelset „Für besondere Anlässe“

– Tiefenprägeform „Blätter-Relief“

– Thinlits „Schmetterlinge“

Anleitung:

1. Farbkarton für den Einleger (14,3 x 20,4 cm) in der Mitte bei 10,2 cm falzen.

2. Von der gefalzten Linie mit einem Bleistift und Lineal die Hilfslinien zum Schneiden anzeichnen. D.h. es muss jeweils vom Rand aus bei 1,5 cm  und 3 cm eine 4,5 cm lange Linie gezeichnet werden.

3. Entlang der gezeichneten Hilfslinie mit einer Schere einschneiden und wie auf dem Bild falten. Die aufgezeichneten Bleistiftstriche befinden sich auf der Rückseite und sind daher nach dem Aufkleben auf die Grundkarte nicht mehr sichtbar.

4. Einleger mit dem Stempelset „Für besondere Anlässe“ bestempeln und auf die Grundkarte aufkleben.

5. Für die Fähnchen Designerpapier in 5 (2 x 6 cm) lange Streifen zuschneiden, einmal in der Mitte falten und der Herzstanze an der offenen Seite ausstanzen.

6. Fähnchen um den Leinenfaden kleben und mit Abreiß-Klebeband links und rechts an der „Pop up Vorrichtung“ befestigen. (Da die Fähnchen doppelt ausgestanzt sind, können sie ganz einfach um den Leinenfaden geklebt werden.

Alternativ kann statt der Herzstanze auch die Fähnchenstanze verwendet werden. Dann muss aber das Designerpapier jeweils 2 x ausgestanzt und mit Leinenfaden dazwischen zusammengeklebt werden.

Viel Spaß beim Nacharbeiten wünscht Dir

Andrea