Alles Gute für einen Mann

Alles Gute für einen Mann

Bei mir im Freundeskreis gibt es  durchaus einige Männer, die sich auch über eine selbstgebastelte Glückwunschkarte freuen. Diese muss natürlich dann etwas männerlicher ausfallen und auf Elemente wie Blümchen und Schleifen wird dann selbstverständlich verzichtet.

Farblich habe ich mich bei dieser Karte ganz nach dem Designerpapier Kaffepause orientiert und deshalb zu Farbkarton in Grasgrün, Farngrün und Espresso gegriffen und diesen dann mit unterschiedlich großen Kreisen aus dem Framelits-Set Lagenweise Kreise durch die Big Shot gekurbelt.

Die drei Kreise in Farngrün wurden davor zusätzlich noch mit der Prägeform Holzmasserung geprägt.

Der senkrechte Grußtext ist nicht aus einzeneln Buchstaben gestempelt, sondern ist im Stempelset Genial vertikal zu finden. Eines der Stempelsets, dass ich unbedingt habe musste und das dann ewig im Regal auf seinen ersten Einsatz gewartet hat.

Viele Grüße

Andrea

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.