Große Box mit Pyramidendeckel

Große Box mit Pyramidendeckel

Vor zwei Tagen habe ich dir eine kleinere Box mit Pyramidendeckel gezeigt, welche ich nach einer Anleitung von Brigitte – Stempelfantasie hergestellt habe. Diese Box wollte ich jetzt noch so groß wie möglich werkeln, d. h. so groß, dass es noch mit einem Bogen Stampin´Up Farbkarton funktioniert.

Das Ergebnis ist eine Verpackung mit 7 x 7 cm Grundfläche.

IMG_0971[1]

Zum Vergleich zeige ich dir daneben noch einmal die Box mit einer Grundfläche von 5 x 5 cm. Eigentlich wollte ich die größere Verpackung für eine 100 g Packung Gummibärchen herstellen, was aber wegen der immer noch zu kleinen Größe nicht funktioniert. Aber egel, da findet sich schon noch ein passender Inhalt zum Befüllen.

IMG_0972[1]

Zum Nacharbeiten gebe ich dir die Maße an:

Als erstes musst du einen 29 x 19 cm goßen Farbkarton zurecht schneiden und dann an der

kurzen Seite bei 7, 14, 21 und 28 cm falzen

lange Seite bei 6 und 13 cm falzen.

IMG_0967[1]

Oben machst du dir immer in der Mitte eines jeden Quadrates (bei 3,5 cm) eine kleine Markierung und falzt die Schrägen der Pyramidenspitze. Bevor du dann aber zur Schere greifst, musst du daran denken, dass du ca. 1 cm weniger wegschneidest, damit diese Laschen stehen bleiben.

IMG_0970[1]

Nachdem du 4 Quadrate Designerpapier (6,5 x 6,5 cm) zugeschnitten und aufgeklebt hast, kannst du die Box zusammenkleben und ausgestalten.

IMG_0973[1]

Ausgestaltet habe ich meine Box heute mit Blumen aus dem Set Flower Patch und dem „für DICH“ aus dem Set Geburtstagsblumen.

Viel Spaß beim Nachwerkeln! Falls du Fragen hast, kannst du dich gerne unter info@kreative-engelmama.de bei mir melden.

Liebe Grüße

Andrea

Merken