Hallo du … blub blub …

Hallo du … blub blub …

… sagt der kleine Fisch. Obwohl ich zur flüsterweißen Grundkarte nur Aquamarin und Jeansblau kombiniert habe, kamen dann doch einige Techniken (wie z. B. Prägen, Einfärben mit dem Schwamm, Stempeln und Stanzen) und 4 unterschiedliche Stempelsets zum Einsatz.

IMG_1105[1]

Auf der aquamarinfarbenen Matte klebt ein flüsterweißer Karton, der mit der neuen Prägeform Meereswellen geprägt und dann mit einem Schwamm in Aquamarin etwas eingefärbt wurde. Unter den jeansblauen und aquamarinfarbenen Wellen (Framelits Wunderbar verwickelt) hat sich auch noch ein Streifen Pergamentpapier versteckt.

IMG_1107[1]

Im Mittelpunkt steht der Fisch, aus dem leider nicht mehr erhältlichen Stempelset Friends & Flowers. Da ich das neue Set Seasid Shore (mit drei verschiedenen Fischen) noch nicht besitze, musste bei mir eben dieser Fisch über die Karte schwimmen.

IMG_1108[1]

Weitere Details sind dann noch die Spritzer aus dem Stempelset Timeless Textures, die Blubberblasen aus dem Set Playful Backgrounds und der Spruch „Hallo du! aus dem nicht mehr erhältlichen Gastgeberinnenset Gesammelte Grüße.

IMG_1106[1]

Mit meiner Karte möchte ich an der aktuellen Challenge No. 133 von Match the Sketch teilnehmen.Und weil Aquamarin und Jeansblau auch zu meinen derzeitigen Lieblingsfarben gehören, mache ich mit der Karte auch noch einmal bei Kreativ durcheinander mit.

Eine sonnige Zeit wünscht

Andrea

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.