Browsed by
Schlagwort: Framelits

Von ganzem Herzen …

Von ganzem Herzen …

…alles Gute zum Geburtstag. Diese Karte im Kaffeedesign habe ich für meinen Mann – einem Kaffeeliebhaber – zum Ehrentag gestaltet. Kaffee und Kuchen gibt es an einem solchen Tag ja reichlich. Auch wenn in diesem Jahr sein Geburtstag wieder einmal ganz anders war.

Passend zum von mir auserwählten Motto „Kaffee“ habe ich dann natürlich zu drei verschiedenen Papieren aus dem Designerpapier Kaffeepause gegriffen. Auch die Kaffeekanne ist auf einem Bogen zufinden und wurde von mir dann ganz einfach von Hand ausgeschnitten.

Der Glückwunschtext ist im Stempelset Blütentraum, aus dem aktuellen Frühjahr-/ Sommerkatalog zu finden und in Espresso aufgestempelt.  Als weitere Farben sind auf dieser Karte neben Espresso auch noch Wildleder, Olivgrün und Flüsterweiß zu sehen.

Nach einer längeren Pause möchte ich mich wieder einmal an einer Challenge von Match the Sketch beteiligen. Mittlerweile ist der Challengeblog Match the Sketch ja auch schon in die 220igste Runde gestartet.

Verschneite Grüße aus Niederbayern sendet Dir

Andrea

Alles Gute für einen Mann

Alles Gute für einen Mann

Bei mir im Freundeskreis gibt es  durchaus einige Männer, die sich auch über eine selbstgebastelte Glückwunschkarte freuen. Diese muss natürlich dann etwas männerlicher ausfallen und auf Elemente wie Blümchen und Schleifen wird dann selbstverständlich verzichtet.

Farblich habe ich mich bei dieser Karte ganz nach dem Designerpapier Kaffepause orientiert und deshalb zu Farbkarton in Grasgrün, Farngrün und Espresso gegriffen und diesen dann mit unterschiedlich großen Kreisen aus dem Framelits-Set Lagenweise Kreise durch die Big Shot gekurbelt.

Die drei Kreise in Farngrün wurden davor zusätzlich noch mit der Prägeform Holzmasserung geprägt.

Der senkrechte Grußtext ist nicht aus einzeneln Buchstaben gestempelt, sondern ist im Stempelset Genial vertikal zu finden. Eines der Stempelsets, dass ich unbedingt habe musste und das dann ewig im Regal auf seinen ersten Einsatz gewartet hat.

Viele Grüße

Andrea

Danke mit einem Blütentraum

Danke mit einem Blütentraum

Komischer Beitragstitel, aber das von mir verwendete Produktpaket Blütentraum nennt sich nun einmal so. Und weil ich meine verwendeten Stempel gerne schon in der Überschrift erwähne, so ist dieser etwas andere Titel entstanden.

Neben dem Produktpaket Blütentraum aus dem aktuellen Frühjahr-/ Sommerkatalog habe ich außerdem zu bermudablauem und chilirotem Farbkarton und zu den gleichnamigen Stampin´Blends gegriffen.

Bevor aber die neuen Alkohlmarker (Stampin´Blends) zum Einsatz kommen konnten, musste ich aber zuerst einmal die Blütenmotive mit dem Momento Stempelkissen in Smoking Schwarz stempeln. Ich muss sagen, mein erstes Arbeiten mit den Stampin´Blends hat mich überzeugt. Aber mir ist aber auch ganz schnell klar geworden, dass ich die restlichen Farben (also die entsprechende hellere oder dunklere Farben) auch noch brauche. Ich hab mich ja zunächst nur mit jeweils einer Farbe un dem Aufheller eingedeckt.

Viele Grüße

Andrea

 

Geniess den Zauber der Weihnachtszeit

Geniess den Zauber der Weihnachtszeit

Mit diesem Grußtext möchte ich heute auf meinem Blog die Vorweihnachtszeit einläuten und dir hiermit meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr präsentieren.

Entstanden ist diese edle Weihnachtskarte in Flüsterweiß, Gold und Silber nach der aktuellen Sketchvorlage von Match the Sketch No. 202. Wobei sich meine Farbauswahl ganz klar an dem besonderen Designerpapier Winterfreuden orientiert hat.

Die Schneeflocke auf dem gloldenen Quadrat (Framelits Stickmuster) wurde von mir nicht mit dem dazu passenden Stempelset Cheers to the Year gestempelt, sondern ganz einfach aus einem großen Bogen Designerpapier ausgeschnitten.

Der Grußtext „Geniess den Zauber der Weihnacht“ ist im Stempelset Weihnachten daheim zu finden und passend zum Designerpapier in Gold embossed.

Auch wenn wahrscheinlich viele von euch noch nicht so recht in Weihnachtsstimmung sind, möchte ich dir trotzdem in den nächsten Tagen immer wieder verschiedene weihnachtliche Ideen zeigen und dich so etwas mehr auf Weihnachten einstimmen.

Liebe Grüße

Andrea

Merken

Babyalbum

Babyalbum

Heute möchte ich dir ein weiteres Projekt vom großen Teamtreffen in Essenbach vorstellen. Die liebe Yvonne von Wolle-Stoff-Papier hat für uns ein ganz tolles Babyalbum bzw. das entsprechende Materialpaket vorbereitet, dass wir dann zusammen nacharbeiten durften. Farblich konnten wir uns zwischen Himmbelblau und Kirschblüte entscheiden, wobei bei mir als Jungenmama die Entscheidung schnell auf Himmelblau gefallen ist.

Die beiden Buchdeckel aus Graupappe wurden mit dem besonderen Designerpapier Babyglück bezogen, wobei ich mich hierbei für die elegantere Variante (Seite) in Gold und Vanille Pur entschieden habe.

Das niedliche Bärchen und der Textstempel sind im Stempelset Tierische Glückwünsche zu finden und wurden dem Projekt entsprechend in Gold embossed.

Im Inneren des Babyalbum ist neben den 12 Meilensteinkarten, die Yvonne für uns jeweils farblich passend zum Projekt vorbereitet hat, auch Platz für eigenen Fotos.

Obwohl man sich solch tolle Projekte auch gerne zum Anschauen aufheben möchte, habe ich mein Babyalbum schon verschenkt. Am Schönsten ist es dann doch, wenn es mit Leben gefüllt wird.

Ein schönes Wochenende wünscht Dir

Andrea

Merken

Die Ehe ist eine Reise …

Die Ehe ist eine Reise …

… und zu zweit ist alles schöner. So lautet der Glückwunschtext auf dieser Hochzeitskarte in Gold, Sommerbeere und Vanille Pur.

Da für mich Gold und Vanille Pur so richtige „Hochzeitsfarben“ sind, war bei von Anfang an klar, dass das besondere Designerpapier Babyglück auf diversen Hochzeitskarten zum Einsatz kommen soll. Die Rückseite des Designerpapiers in Himmelblau und Kirschblüte eignen sich dann doch eher für Babykarten.

Bei der Gestaltung der Karte ich mich zum Einen an die Sketchvorlage von Match the Sketch No. 189 gehalten und zum Anderen sollte die Karte passend zum Hochzeitsalbum (klick HIER!), welches ich dir bereits vor Wochen gezeigt habe, passen.

Die mit dem Framelits-Set Blumenkreation ausgestanzten Blüten und Blätter sind leider nicht mehr erhältlich. Dies ist aber nicht weiter schlimm, weil im neuen Thinlits-Set Kreative Vielfalt eine ganz ähnliche Blüte zu finden ist

Der zweiteilige Glückwunschtext ist im Stempelset Blühende Worte zu finden.

Neben der Teilnahme an der aktuellen Match the Sketch Challenge No. 189, möchte ich mich zusätzlich auch noch an der Challenge No. 99 vom Global Design Project teilnehmen.

Viele Grüße Andrea

Merken

Glückwunsch mit dem kleinen Elefanten

Glückwunsch mit dem kleinen Elefanten

Meine heutige Karte habe ich extra für die aktuelle In(k)spire_me Challenge No. 310 hergestellt. Zum 6. Geburtstag von In(k)spire_me sollten dieses Mal zwei vergangen Challenges (1 Farbchallenge und 1 Sketchchallenge) miteinander kombinieren werden.

 

 

 

 

 

 

 

Den niedlichen Elefanten aus dem Stempelset Tierische Glückwünsche habe ich dir vor kurzem schon einmal auf einer Mädchenkarte gezeigt und heute soll er mit dem smaragdgrünen Designerpapier Muster & Motive auf einer Jungenkarte zum Einsatz kommen.

Das Stempelset enthält aber nicht nur den kleinen Elefanten, sondern auch noch einen Bär und einen Löwen. Mal schauen, wann ich dir diese niedlichen Tierchen auch einmal präsentieren werde. Süß und perfekt für Babykarten sind auch die Texte aus dem Set.

Sonnige Grüße sendet Dir

Andrea

Merken

Merken

Merken

Alles Gute zum 6. Geburtstag

Alles Gute zum 6. Geburtstag

Diese bunte Geburtstagskarte schreit ja geradezu nach guter Laune. Geschenke auspacken, Luftballons steigen lassen, Kerzen auspusten, … . Welches Kind liebt diese langersehnten Aufgaben nicht? Kaum ist der Geburtstag vorbei, beginnt das Warten auf den Nächsten.

Farblich habe ich mich heute ganz und gar an dem tollen Designerpapier Nostalgischer Geburtstag orientiert. Es ist mit den Farben Glutrot, Himmelblau, Kürbisgelb, Olivgrün  und Pazificblau ja auch ein echter Hingucker.

Bei der Anordung der bunten Streifen und Kreise (bzw. Wellenkreis) aus dem Framelits-Set Lagenweise Kreise habe ich mich auch wieder an der Sketchvorlage von Match the Sketch No. 187 gehalten.

Viele Grüße sendet

Andrea

Hochzeitsalben sind nach wie vor voll im Trend

Hochzeitsalben sind nach wie vor voll im Trend

Und genau aus diesem Grund durfte ich heute eine schöne Seite mit den tollen Produkten von Stampin´Up! ausgestalten.

Passend zur Einladungskarte des Brautpaares habe ich mich für die Farben Vanille Pur, Sommerbeere und Gold entschieden, um diese stimmige Komposition zu erstellen. Mit dem richtigen RGB Farbcode (Sommerbeere: R 195, G 63 und B 132) lassen sich die gewünschten Texte wunderbar mit dem Drucker in passender Farbe ausdrucken, damit sie dann mit einem Farbkarton in Sommerbeere als Mattung hinterlegt werden können.

Das mit Metallic-Folie in Gold hinterlegte besondere Designerpapier Babyglück wurde durch jeweils 2 überlagerte Herzen ergänzt. Die filigranen Blüten und Blätter sind im (leider nicht mehr erhältlichen) Framelits-Set Blumenkreation. Ich finde es immer wieder schade, dass so viele Produkte aus dem Saisonkatalog nicht in den Hauptkatalog übernommen werden.

Viele Grüße

Andrea

Geburtstagseinladung für einen Jungen

Geburtstagseinladung für einen Jungen

Heute möchte ich euch diese Geburtstagseinladung für einen Jungen zeigen. Wobei das mit  Junge muss ich wohl nicht extra erwähnen. Mit den tollen Kreisframelits Lagenweise Kreise kann man diese Einladungen wunderbar schnell und einfach herstellen. Einfach den Aufleger in Gartengrün zurechschneiden, die zwei Löcher der Torwand mit der Big Shot und den Framelits Lagenweise Kreise ausstanzen, die Feldlinien mit weißem Stampin´Kreidemarker aufzeichnen und den Einladungstext (Stempelset Aus freudigem Anlass und Bannerweise Grüße) aufstempeln.

Wobei ein klein wenig aufwendiger ist der Fußball dann doch. Hierfür habe ich zunächst jeweils ein Stück Farbkarton in Schwarz und Flüsterweiß mit der Prägeform Sechsecke durch die Big Shot gekurbelt. Anschließend wurden von mir dann die schwarzen Sechsecke von Hand ausgeschnitten und im typischen Fußballmuster auf den weißen Farbkarton aufgeklebt. Dann noch einmal mit einem passenden Kreis (3,5 cm) durch die Big Shot gekurbelt und fertig war der Original Stampin´Up! Fußball.

Möchtest du auch so tolle Geburtstagseinladungen selber herstellen? Dann melde dich doch ganz einfach bei und ich helfe dir gerne weiter!

Liebe Grüße Andrea

Merken

Merken