Winterliche Glückwünsche in Aquamarin und Flüsterweiß

Winterliche Glückwünsche in Aquamarin und Flüsterweiß

Obwohl die Temperaturen jetzt wieder etwas weiter nach oben klettern und der Schnee noch immer auf sich warten lässt, habe ich große Lust verspürt eine verschneite Glückwunschkarte in den Farben Aquamarin und Flüsterweiß zu gestalten.

Passend zum Designerpapier Eisfantasie, welches von mir auf eine aquamarinfarbene Mattung geklebt wurde, habe ich das Fenster meiner Schüttelkarte mit den blauen Pailletten Eisfantasie befüllt.

Für den Hintergrund habe ich zunächst flüsterweißen Farbkarton mit der Schwammwalze in Aquamarin eingefärbt und anschließend mit dem Baum aus dem Stempelset Baum der Freundschaft in Wildleder (2. Abdruck) bestempelt.

Auf der Suche nach einer Schneeflocke bin ich im Framelits-Set Pflanzen-Potpourri fündig geworden. Ich finde, dass sich der Blütenstempel dafür auch ganz gut anbietet. Nach dem Ausstanzen der „Schneeflocke“ habe ich sie als erstes mit einem Fingerschwämmchen in Aquamarin eingefärbt und dann mit dem Wink of Stella Glitzer-Pinselstift zum Funkeln gebracht.

Da meine heutige Karte gleich zu zwei Challenges passt, möchte ich sie mit den aktuellen Challenges von Match the Sketch No. 156 und Global Design Project 067 verlinken.

Winterliche Grüße sendet

Andrea

 

 

 

 

 

 

Merken

Merken

2 thoughts on “Winterliche Glückwünsche in Aquamarin und Flüsterweiß

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.