Wunderbar verwickelt

Wunderbar verwickelt

Als ich vor etwas mehr als drei Wochen als Stampin´up! Demonstratorin gestartet bin, da mussten die Thinlits Wunderbar verwickelt unbedingt in meine Startbestellung. Da ich sie bis jetzt aber immer noch nicht ausprobiert habe, kam mir der aktuelle Challenge No. 130 von Match the Sketch ganz gelegen.

IMG_0941[1]

Für die Karte habe ich eine Matte in Smaragdgrün Ton in Ton mit Spritzern aus dem Set Gorgeous Grunge bestempelt und anschließend auf Grundkarte in Vanille Pur geklebt. Der Challenge entsprechend, kam dann ein Banner in Pfirsich Pur auf die smaragdgrüne Matte. Dieses vielseitig einsetzbare Designerpapier ist im Block Kunterbunt zu finden.

Der Spruch „Vielen Dank“ wurde von mir in Wildleder auf ein 7,5 x 6,5 cm großes Quadrat gestempelt und mit den Spritzern in Pfirsich Pur noch etwas aufgepeppt.

IMG_0943[1]

Als Blickfang der Karte habe ich dann die beiden Thinlits aus dem Set Wunderbar verwickelt in Smaragdgrün und Wildleder aufgeklebt und mit Blümchen in Pfirsich Pur und Strasssteinchen ausgestaltet.

IMG_0944[1]

Mal schauen, was die Jury zu meiner Umsetzung der aktuellen Challenge bei Match the Sketch sagt.

Wer sich noch eine andere Variante der Karte anschauen möchte, der klickt hier!

Viele Grüße

Andrea

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

One thought on “Wunderbar verwickelt

  1. Hallo Andrea,
    das ist aber eine Ehre.
    Da bastelst du die erste Karte mit dem Starterset für unsere Challenge 🙂
    Die ist dir echt super gelungen. Gefällt mir sehr gut.

    Ich wünsche dir alles alles Gute zu deinem Start als Demo.
    Vielleicht sieht man sich ja im November bei OnStage 🙂
    Danke für deine Teilnahme bei Match the Sketch!
    GlG
    Sabine

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.